6. Hessischer Wettbewerb für Jugendblas- und Jugendspielleuteorchester

Kategorie
Fachliche Weiterbildung
Datum
15. Juni 2019 09:00
Veranstaltungsort
Hessentag in Bad Hersfeld
Telefon
0 60 55 - 84 00 27
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Anhang

Beim 6. Wettbewerb für Jugendblas- und Spielleuteorchester haben alle Jugend- blasorchester und Jugendspielleute- orchester eine gute Gelegenheit, ihren Leistungsstand von einer unabhängigen Jury bewerten zu lassen. Aus dem sportlichen Vergleich mit an- deren Jugendorchestern erwächst ein zusätzlicher Anreiz zum Üben. Gleichzeitig ist es ein Ansporn, den eigenen Leistungsstand nachhaltig zu verbessern.

Beim 6. Hessischen Wettbewerb wird in- drei Altersstufen unterschieden, sodass die Orchester mit vielen jungen Mitspielern nicht in der gleichen Klasse mit Orchestern höheren Altersdurch- schnitts antreten müssen:

  • Altersklasse I bis 13 Jahre
  • Altersklasse II bis 19 Jahre
  • Altersklasse III bis 27 Jahre

Darüber hinaus gibt es eine Unter-- scheidung nach dem Schwierigkeitsgrad. Es entstehen so 28 verschiedene Kate- gorien, durch die eine erfolgreiche Teil- nahme ermöglicht wird.

Jedes teilnehmende Orchester erhält einen Pokal nach der erreichten Platzierung in der jeweiligen Klasse. Außerdemgibtesbronzene,silberneund goldene Bänder nach erreichter Punkt- zahl, unabhängig von der Platzierung, zu erzielen. Für jeden Schwierigkeitsgrad und jede Altersklasse stehen drei Pflichtstücke zur Auswahl, wovon neben einem Selbst- wahlstück eines vorzutragen ist. Das Selbstwahlstück muss mindestens dem Schwierigkeitsgrad des Pflichtstückes entsprechen.