IMG 4598Ronneburg, 22.08.-24.08.2016 - In der letzten Woche der Sommerferien bietet die Landesmusikjugend  zwei Freizeiten für musikalische Anfänger an. Am 22.August startet Music for Kids für 8-12 jährige junge Musiker/innen. 13 Kinder kamen ins Jugendzentrum Ronneburg und starteten gleich mit der ersten Probe unter der Leitung von Nico Grebe. Dieses Jahr stand die Freizeit unter dem Motto „Tierisch was los…!“.

Neben dem Proben für das Abschlusskonzert am Mittwoch, gab es natürlich noch ein tolles Rahmenprogramm zu Thema. Neben vielen Spielen, gab es am Dienstagabend einen Grillabend mit anschließendem Lagerfeuer und Stockbrot.

Am Mittwoch wurde dann vor den Eltern und Besuchern Lange Probearbeit in einem kleinen Abschlusskonzert präsentiert. Hier wurden verschiedene Tiere mit Musikstücken dargestellt, so zum Beispiel ein Elefant oder auch ein Grashüpfer. Ein besonderes Highlight war das selbstkomponierte Stück der Kinder, die einen Zoobesuch nachspielten. Es war ein gelungenes Abschlusskonzert und allen hat es sehr viel Spaß gemacht.

Ein besonderer Dank gilt dem musikalischen Leiter Nico Grebe sowie dem Betreuerteam: Hans Bohm, Antonia Dehmer und Magnus Weinig!

Bilder Music for Kids 2016

Text/Foto: LMJ